Literatur im Siebengebirge

Wir über uns

Im Literaturkreis Siebengebirge haben sich im Jahr 2012 Literatur-Freunde und Förderer aus Bad Honnef und Königswinter zusammengeschlossen, um das vielfältige Engagement in den beiden Städten zu bündeln und zu stärken.
Am 11. Juni 2013 hat die Gründungsversammlung des Vereins „Literatur im Siebengebirge” (kurz LiS) stattgefunden.

Das Siebengebirge ist ein Kulturraum, über den geschrieben wird. Aber es ist auch ein Raum, in dem geschrieben wird.

LiS möchte eine Plattform für die Autoren in der Region bieten.
Sie können sich persönlich vorstellen sowie einen Abriss über ihre Werke geben.

LiS organisiert auch Lesungen und andere Veranstaltungen wie beispielsweise „Das Siebengebirge liest“ um Menschen zum Lesen zu animieren und dabei Gleichgesinnte zu treffen, mit denen man sich austauschen kann.

LiS informiert über Belletristik und Sachbücher über das Siebengebirge und stellt interessante Bücher vor.

LiS stellt die Literaturkreise der Region vor, insbesondere deren Schwerpunkte und möchte zur Gründung weitere Literaturkreise anregen. Eine Börse zum Mitmachen bei und Organisieren von Literaturkreisen rundet den Service ab.

LiS unterstützt in Bezug auf Literatur das Engagement anderer: der Volkshochschule Siebengebirge, der Büchereien, der Buchhandlungen und aller sonstigen Organisationen und Initiativen.

LiS ist ein offener Verein. Wir laden alle Interessierten ein mitzumachen. Gerne vermitteln wir auch Kontakt zu den öffentlichen Büchereien oder sonstigen Initiativen und Organisationen.

  

 







Aktuell

Foto Axel Fischer
Axel Fischer: “Peinlichkeiten”

5. März 2017, 15.00 Uhr (Einlass: 14.30 Uhr) Meys Fabrik (53773 Hennef, Beethovenstr. 21) Veranstalter: Stadt Hennef; Unterstützung durch den ... Weiterlesen...

Foto Gesterkamp
Harald Gesterkamp liest aus “Humboldtstraße Zwei”

21. Mai 2017 (Sonntag), 17.30 Uhr Haus Schlesien (Königswinter, Dollendorfer Str. 412) Eintritt 9 €, Mitglieder 5 € Eine Veranstaltung ... Weiterlesen...

Foto Freiligrath
2. Unkeler Literaturfestival an historischen Orten

2. Unkeler Literaturfest an historischen Orten Sonntag, 26. März bis Sonntag, 2. April 2017 Acht hochkarätige Veranstaltungen an acht aufeinanderfolgenden ... Weiterlesen...

Foto Paradoxon
Paradoxon – ein neues Werk von Norman Liebold

Unser Mitglied und Autor Norman Liebold hat kurz vor Weihnachten eine brandneue Siebengebirgs-Geschichte herausgebracht. Sie erscheint exklusiv als Hörbuch und ... Weiterlesen...

Foto LeseFest
LeseFest 2016: Ein schöner Erfolg

Unter dem Motto “Lebenswege” stand das LeseFest 2016, das der Verein “Literatur im Siebengebirge” gemeinsam mit der Rhöndorfer Pfarrbücherei durchgeführt ... Weiterlesen...

Bücherschrank HIT
Offener Bücherschrank im HIT-Markt

Es gibt einen weiteren Offenen Bücherschrank im HIT-Markt! Kerstin Hämke und Rainer Quink haben ihn in diesen Tagen aufgestellt und ... Weiterlesen...

Aktuelle Pressemitteilungen

LIS Vorstand
“Literatur im Siebengebirge” als Verein gegründet

Nachdem sich im vergangenen Jahr Literatur-Freunde und –Förderer aus Königswinter und Bad Honnef im Literaturkreis ... Weiterlesen...